Blickkontakt im Vorstellungsgespräch

Veröffentlicht am

Tafelschrift: Blickkontakt im Vorstellungsgespräch
Wichtig für ein souveränes Auftreten: Blickkontakt im Vorstellungsgespräch

Für viele Bewerber ist er eine Herausforderung: Der Blickkontakt im Vorstellungsgespräch. Wie oft sollten Sie Ihren Gegenüber anschauen? Wie lange sollte der Blickkontakt dauern? Unsere Bewerbungscoachs wissen, wie Sie den Blickkontakt positiv im Bewerbungsgespräch einsetzen.

Bringt Punkte: Klarer Blick, offenes Lächeln

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass ein freundliches Gesicht bei seinem Gegenüber positive Stimmung auslöst. Machen Sie sich diesen Effekt zunutze und begegnen Sie Ihrem Interviewer offen und mit einem freundlichen Lächeln.

Stellt sich Ihnen der andere vor, ziehen Sie die Augenbrauen leicht nach oben, um Ihr Interesse zu bekunden. Der andere fühlt sich dadurch wahrgenommen und wertgeschätzt.

Und natürlich gilt bereits bei dieser kurzen Begrüßungsszene: Nehmen Sie Blickkontakt auf. Jemanden während des Händeschüttelns nicht in die Augen zu schauen, ist schlichtweg unhöflich. Da hilft dann auch das freundliche Lächeln nicht mehr.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihrem Gegenüber weder zu flüchtig in die Augen schauen, noch ihn anstarren. Eine Faustregel besagt, dass der Blickkontakt mindestens eine Sekunde, höchstens drei Sekunden dauern soll.

Interesse zeigen ohne zu starren

Auch während des Vorstellungsgespräches ist der Blickkontakt wichtig. Schauen Sie Ihrem Gegenüber dabei in ein Auge, anstatt zwischen beiden Augen hin und her zu wechseln. Der Gesprächspartner würde dies als Nervosität oder Unsicherheit wahrnehmen.

Sitzen Ihnen mehrere Personen gegenüber, sollten Sie auch zu diesen hin und wieder Blickkontakt aufnehmen. Damit beziehen Sie alle Beteiligten in das Gespräch mit ein, was Sie buchstäblich auf Augenhöhe mit ihnen bringt. Dies wiederum hat den Effekt, dass man Sie als höfliche und selbstbewusste Person wahrnimmt – Eigenschaften, die in einem Vorstellungsgespräch immer gut ankommen.


Möchten Sie professionelle Unterstützung bei der Vorbereitung auf Ihr nächstes Bewerbungsgespräch? In unserem individuellen Bewerbungscoaching der EWU Dr. Wallberg & Partner GmbH stehen Ihnen unsere zertifizierten Bewerbungstrainer professionell zur Seite.

Unsere Unternehmensbereiche

Kostenfrei anrufen unter 0800 3 44 4 44 5