Blog von Karriere.Haus

Bewerbungsstrategie entwicklen und nutzen

Veröffentlicht am

Bewerbungsstrategie: Machen Sie Erfolg planbar Einfach drauf los bewerben, kann zwar mit etwas Glück auch zum Traumjob führen – es ist aber empfehlenswert, wenn Sie eine Bewerbungsstrategie haben. Wichtig sind Inhalt und Aufbau ihrer Bewerbungsmappe und der Plan, der dahinter steckt. Sie müssen Ihre Stärken und Kompetenzen vermarkten. Dafür müssen…

Berufseinstieg

Veröffentlicht am

Berufseinstieg mit Hilfe der Arbeitsagentur Die Bundesagentur für Arbeit (BA) bietet zahlreiche Leistungen zur Eingliederung von jungen Leuten in Ausbildung und Job. Dazu gehören etwa Berufsberatung und Berufsorientierung. Durch die Internet-Jobbörse, Anzeigen in Zeitungen und Ausbildungs- und Arbeitsvermittlung bringt die Bundesagentur Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen. Auch private Arbeitsvermittler beauftragt die…

Gründung aus der Arbeitslosigkeit

Veröffentlicht am

Motivation für eine Gründung aus der Arbeitslosigkeit Die Motivation zur Gründung aus der Arbeitslosigkeit ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Besonders motiviert sind oft Arbeitslose, denen teils keine andere Möglichkeit bleibt als ein Unternehmen zu gründen, wenn sie wieder arbeiten wollen. Etwa 25 Prozent aller Gründer waren zum Zeitpunkt der…

Bewerbung per E-Mail

Veröffentlicht am

So geht die Bewerbung per E-Mail Die meisten Unternehmen verlangen mittlerweile eine Bewerbung übers Internet. Dabei muss der Bewerber aufpassen, dass er nicht so flapsig im Ton wird, wie das bei E-Mails ansonsten oft üblich ist. Im Gegenteil ist dieselbe Sorgfalt wie bei der Papierbewerbung gefragt. Außerdem sind noch ein…

Headhunter

Veröffentlicht am

Headhunter: Auf der Jagd nach der besten Fachkraft Was genau ist eigentlich ein Headhunter? Entgegen landläufiger Meinung ist das kein Kopfgeldjäger. Das wäre ein Bounty Hunter (Bounty ist auf deutsch die Prämie, also das Kopfgeld). Mit Headhunt, also wörtlich übersetzt Kopfjagd, hat es aber schon was zu tun: Der Headhunter…

Praktikum für Asylanten

Veröffentlicht am

Praktikum für Asylanten zustimmungsfrei Asylbewerber und Geduldete können seit 1. August leichter an ein Praktikum kommen. Bisher musste die Bundesagentur für Arbeit zustimmen. Jetzt gilt aber eine geänderte Beschäftigungsordnung. Für Pflichtpraktika, Orientierungspraktika, ausbildungs- oder studienbegleitende Praktika bis zu drei Monaten und die Teilnahme an einer  Einstiegsqualifizierung oder Berufsausbildungsvorbereitung ist nun…

Meisterbrief

Veröffentlicht am

Handwerksbetrieb auch ohne Meisterbrief möglich Ein Meister fällt selten vom Himmel, heißt es. Das gilt vor allem in den zulassungspflichtigen Handwerks-Gewerben, denn wer sich dort selbständig machen will, braucht dafür prinzipiell den so genannten Meisterbrief. Er muss die Meisterprüfung in seinem Handwerk bestanden haben. Meisterbetrieb nur mit Meisterbrief Zugelassen zur…

Gehaltsverhandlung

Veröffentlicht am

Wie Sie im Vorstellungsgespräch um die Entlohnung verhandeln – Gehaltsverhandlung Wer im Vorstellungsgespräch nach den Gehaltsvorstellungen gefragt wird und dabei einen zu niedrigen Betrag verlangt, wird das später im Job kaum noch durch Gehaltserhöhungen aufholen können. Beherzigen Sie deswegen ein paar allgemein anerkannte Ratschläge. Bringen Sie vor dem Gespräch in…

Arbeitsförderung

Veröffentlicht am

Arbeitsförderung zur Vermeidung von Arbeitslosigkeit Ein wichtiger Bestandteil der staatlichen Arbeitsmarktpolitik ist die Arbeitsförderung. Durch diese soll Arbeitslosigkeit verhindert oder zumindest zeitlich begrenzt werden. Arbeitsförderung ist somit auch ein wichtiger Zweck der Arbeitslosenversicherung. Arbeitslosigkeit soll dadurch vorgebeugt werden. Zu den arbeitsmarktpolitischen Instrumenten gehört auch die berufliche Bildung. Arbeitsagenturen und Jobcenter…

Unsere Unternehmensbereiche

EWU Unternehmensberatung Logo Karriere.Haus Logo Refugees Academy Logo

Kostenfrei anrufen unter 0800 3 44 4 44 5

Schliessen
loading...