Blog von Karriere.Haus

Ausnahmen beim Mindestlohn

Veröffentlicht am

Ausnahmen beim Mindestlohn, die gibt es Seit dem 1. Januar 2015 gilt in Deutschland grundsätzlich ein Mindestlohn von 8,50 Euro brutto pro Stunde. Die Vorschrift basiert auf dem Mindestlohngesetz, das bereits am 16. August 2014 in Kraft trat. Der Bundestag hat also die Höhe von 8,50 Euro festgelegt. Es gibt…

Erfolgreiche Gründungen

Veröffentlicht am

Erfolgreiche Gründungen: Ältere sind nachhaltiger bei Existenzgründungen Erfolgreiche Gründungen in einer Zeit, in der viele Unternehmen dem Jugendwahn verfallen sind, liegen meist doch bei Älteren. Diese haben es zumeist schwer, eingestellt zu werden. Da denkt sich wohl so mancher: Gut, wenn ich keinen Job bekommen kann, mache ich eben mein…

Kurzbewerbung

Veröffentlicht am

In diesen Fällen ist eine Kurzbewerbung besser Manchmal müssen Sie keine kompletten Bewerbungsunterlagen schicken, sondern es reicht, wenn Sie dem Unternehmen eine Kurzbewerbung zukommen lassen. Aber wann genau ist das der Fall und was genau ist eine Kurzbewerbung überhaupt? Dieser Artikel liefert die Antwort. Was in diese Form der Bewerbung…

Jobsuche für Absolventen

Veröffentlicht am

Praxisschock: Jobsuche für Absolventen Wie so oft, so liegen auch bei der Jobsuche für Absolventen zwischen Theorie und Praxis Welten. Genauso sieht es beim Vergleich zwischen Studium und Arbeitswelt aus, denn das Studium ist die Theorie. So haben vor allem Absolventen der Sozialstudiengänge oft Probleme, denn Soziologie und feministische „Gender Studies“…

Blindbewerbung

Veröffentlicht am

Blindbewerbung statt Vitamin B Man schätzt, dass bis zu vier Fünftel aller offenen Stellen gar nicht in Anzeigen veröffentlicht werden. Experten sprechen dabei vom verdeckten Arbeitsmarkt. Wenn Sie kein „Vitamin B“ haben, bekommen Sie dabei also noch nicht mal die Chance eine normale Bewerbungsmappe zu schicken. Es gibt aber trotzdem…

Selbstständig als Freiberufler

Veröffentlicht am

Manche glauben, dass Selbstständige auch immer Gewerbetreibende sind. Das ist aber nicht der Fall, denn es gibt auch die so genannten freien Berufe wie Journalist, Autor oder Künstler. Für die Ausübung dieser Tätigkeiten als Selbstständiger brauchen Sie keinen Gewerbeschein. So oder so, mit oder ohne Gewerbe, ist der Prozess für…

Bewerbungsstrategie entwicklen und nutzen

Veröffentlicht am

Bewerbungsstrategie: Machen Sie Erfolg planbar Einfach drauf los bewerben, kann zwar mit etwas Glück auch zum Traumjob führen – es ist aber empfehlenswert, wenn Sie eine Bewerbungsstrategie haben. Wichtig sind Inhalt und Aufbau ihrer Bewerbungsmappe und der Plan, der dahinter steckt. Sie müssen Ihre Stärken und Kompetenzen vermarkten. Dafür müssen…

Berufseinstieg

Veröffentlicht am

Berufseinstieg mit Hilfe der Arbeitsagentur Die Bundesagentur für Arbeit (BA) bietet zahlreiche Leistungen zur Eingliederung von jungen Leuten in Ausbildung und Job. Dazu gehören etwa Berufsberatung und Berufsorientierung. Durch die Internet-Jobbörse, Anzeigen in Zeitungen und Ausbildungs- und Arbeitsvermittlung bringt die Bundesagentur Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen. Auch private Arbeitsvermittler beauftragt die…

Gründung aus der Arbeitslosigkeit

Veröffentlicht am

Motivation für eine Gründung aus der Arbeitslosigkeit Die Motivation zur Gründung aus der Arbeitslosigkeit ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Besonders motiviert sind oft Arbeitslose, denen teils keine andere Möglichkeit bleibt als ein Unternehmen zu gründen, wenn sie wieder arbeiten wollen. Etwa 25 Prozent aller Gründer waren zum Zeitpunkt der…

Bewerbung per E-Mail

Veröffentlicht am

So geht die Bewerbung per E-Mail Die meisten Unternehmen verlangen mittlerweile eine Bewerbung übers Internet. Dabei muss der Bewerber aufpassen, dass er nicht so flapsig im Ton wird, wie das bei E-Mails ansonsten oft üblich ist. Im Gegenteil ist dieselbe Sorgfalt wie bei der Papierbewerbung gefragt. Außerdem sind noch ein…

Unsere Unternehmensbereiche

Kostenfrei anrufen unter 0800 3 44 4 44 5