Blog von Karriere.Haus

Startkapital für die Gründung

Veröffentlicht am

Startkapital für Ihr Startup Gute Ideen für eine Unternehmensgründung haben viele. Oft bleibt es aber auch nur bei der Idee, weil das Geld zur Umsetzung fehlt. Die meisten später erfolgreichen Startup-Gründer hatten anfangs aber auch nicht genügend Eigenkapital und waren auf fremde Mittel angewiesen. Das ist somit kein Grund seinen…

Berufe für Asylbewerber

Veröffentlicht am

Praktika und Berufe für Asylbewerber Auch für Asylbewerber gibt es die Möglichkeit in Betrieben unter bestimmten Voraussetzungen ein Praktikum oder eine Ausbildung zu machen. Allerdings dürfen Asylanten und geduldete Personen eine Erwerbstätigkeit prinzipiell nur mit Erlaubnis der Ausländerbehörde aufnehmen. Diese braucht wiederum normalerweise die Zustimmung der Bundesagentur für Arbeit (BA)….

Arbeitszeugnis, was ist wichtig

Veröffentlicht am

Ihre Rechte beim Arbeitszeugnis Das Arbeitszeugnis spiegelt die Leistungen Ihres bisherigen Werdegangs wieder – zumindest in der Wahrnehmung durch Dritte. Umso wichtiger ist es, dass Sie wissen, was darin enthalten sein soll und auf was Sie ein Recht haben. So haben Sie einen Anspruch darauf, dass der Arbeitgeber das Arbeitszeugnis…

Lebenslauf: was gehört rein, was nicht

Veröffentlicht am

Was in einen Lebenslauf gehört Noch vor dem Bewerbungsschreiben schauen sich viele Personaler den Lebenslauf an. Achten Sie daher vor allem auf eine übersichtliche Form. Der tabellarische Aufbau hat sich hier durchgesetzt. Ob sie nach amerikanischer Art dabei mit der aktuellen Position anfangen oder alles chronologisch abhandeln, bleibt dabei Ihnen…

Private Arbeitsvermittlung Zertifizierung

Veröffentlicht am

Private Arbeitsvermittlung Zertifizierung ist seit 2012 Pflicht Wer einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) des Jobcenters bei einem privaten Arbeitsvermittler einlösen will, muss darauf achten, dass dieser auch zertifiziert ist, denn Private Arbeitsvermittlung Zertifizierung ist seit 2012 Pflicht. Die Verpflichtung zur Zertifizierung hatte der Gesetzgeber im April 2012 eingeführt. Bis 31. Dezember…

Private Arbeitsvermittlung Geschichte

Veröffentlicht am

Private Arbeitsvermittlung ist in Deutschland ein recht neues Gewerbe und erst seit 1994 überhaupt erlaubt. Bis dahin hatten noch Gesetze aus der Weimarer Republik und dem Dritten Reich gegolten, die der Reichsanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung und dann der Bundesanstalt für Arbeit ein Vermittlungsmonopol gaben. 1935 hatten die Nazis die…

Existenzgründung – Der Businessplan für die Existenzgründung

Veröffentlicht am

Es ist immer gut einen Plan zu haben. Das gilt vor allem wenn man sich selbständig machen will. Im Businessplan entwerfen Sie Ihre Strategie, die alle wichtigen Punkte enthält, wie Sie Ihre Geschäftsidee verwirklichen. Er beantwortet die Fragen, was Ihr Produkt ist, welche Kunden Sie ansprechen wollen und wie Sie…

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) für Existenzgründung

Veröffentlicht am

Viele Arbeitslose kennen den Vermittlungsgutschein, der es ermöglicht, einen privaten Arbeitsvermittler zu beauftragen um einen Job zu finden. 2012 wurde dieser Gutschein aber zum AVGS – dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. Und Diesen gibt es auch als Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein für Existenzgründung. So können ihn auch Gründer bekommen, die noch arbeitssuchend…

Bewerbung – Bewerbungsunterlagen

Veröffentlicht am

Vollständige Bewerbungsunterlagen: Was gehört dazu? Die erste Hürde bei einer schriftlichen Bewerbung ist, dass die Bewerbungsunterlagen vollständig sind. Wer seine Zeugnisse oder den Lebenslauf vergisst, fliegt nach ein paar Sekunden schon aus dem Rennen um den Job. Da kann das Anschreiben noch so ausgefeilt sein, denn Personalchefs verwenden oft auf…

Bewerbung – Bewerbungsanschreiben

Veröffentlicht am

So klappt es mit dem Bewerbungsanschreiben Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck, den Sie machen. Das heißt vor allem fürs Bewerbungsanschreiben, das der Personaler normalerweise als erstes von Ihnen sieht: Vermasseln Sie’s nicht. Folgende Tipps werden Ihnen helfen. Wie bei einem Zeitungsartikel auch, sind dabei die ersten…

Unsere Unternehmensbereiche

Kostenfrei anrufen unter 0800 3 44 4 44 5