Start-up Night! Gesundheitswirtschaft in Berlin 2017

Veröffentlicht am

Tafelschrift Start-up Night! Gesundheitswirtschaft 2017
Bei der "Start-up Night! Gesundheitswirtschaft" sollen digitale Konzepte für die Gesundheitswirtschaft entstehen

Am 30. Mai 2017 diskutieren etablierte und junge Unternehmen auf der „Start-up Night! Gesundheitswirtschaft“ in Berlin über Probleme im Gesundheitswesen. Sie stellen sich der Aufgabe, das Gesundheitsangebot im Versorgungsalltag nutzbar zu machen und Barrieren zu beseitigen.

Innovationen in der Gesundheitsbranche zur Start-up Night! in Berlin

Auf der Start-up Night! treffen erfahrene Unternehmer auf junge Start-ups. Durch den Austausch von spezifischem Wissen über den Gesundheitsbereich und innovativen Ideen profitieren beide Seiten. Bei Diskussionen und Gesprächen bieten sich Gelegenheiten zum Gedankenaustausch und zur Vernetzung von Firmen an.

Die „Start-up Night! Gesundheitswirtschaft“ öffnet am 30. Mai ab 17 Uhr in der Scharnhorststraße 34-37 in Berlin ihre Türen. Die Bundesminsterin für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries, eröffnet im BMWi die Veranstaltung mit einem Grußwort. Im Anschluss beginnen die Pitch-Runden. Dabei treten mehrere Unternehmen auf und versuchen, potenzielle Kunden von ihrem Konzept zu überzeugen und Aufträge zu ergattern. In einem abschließenden Networking präsentieren Start-ups ihre Ideen und Produkte, die das Angebot der Gesundheitswirtschaft optimieren sollen.

Gäste und Fachbesucher sind eingeladen, bei den Poster-Sessions mitzureden oder auch nur zuzuhören. Im Verlauf des Abends stellen sich noch weitere Unternehmen und Institutionen vor, die sich mit dem Gesundheitswesen beschäftigen. Für interessierte Gründer lohnt sich diese Veranstaltung zweifach – sie haben an diesem Abend nicht nur die Chance, Kontakte zu knüpfen, sondern können sich auch umfassend über Fördermöglichkeiten des BMWi für junge Unternehmer informieren.

Programm zur „Start-up Night! Gesundheitswirtschaft“ in Berlin 2017

  • ab 17.00: Einlass
  • 18.00 – 18.05 Uhr: Begrüßung
  • 18.05 – 18.15 Uhr: Grußwort von Brigitte Zypries (Bundesministerin für Wirtschaft und Energie)
  • 18.30 – 19.05 Uhr: 1. Pitch-Runde
  • 19.05 – 19.40 Uhr: 2. Pitch-Runde
  • 20.40 – 21.15 Uhr: 3. Pitch-Runde
  • 21.15 – 21.20 Uhr: Wrap-up
  • 21.20 – 23.30 Uhr: Networking (Poster-Sessions, Unternehmensvorstellung, Informationen zu Fördermöglichkeiten von Start-ups)

„Start-up Night! Gesundheitswirtschaft“ – auf einen Blick

  • Datum: 30. Mai 2017
  • Ort: Scharnhorststr. 34-37, 10115 Berlin, Eingang über Invalidenstr. 48
  • Info-Flyer: Start-up Night! in Berlin

Weitere Informationen zur Existenzgründung erhalten Sie bei einer kostenlosen Info-Veranstaltung zur Existenzgründung der EWU Dr. Wallberg & Partner GmbH.


Unsere Unternehmensbereiche

Kostenfrei anrufen unter 0800 3 44 4 44 5