Kategorie: Private Arbeitsvermittlung

Flüchtlingskrise als Arbeitsbeschaffungsmaßnahme

Veröffentlicht am

Die Flüchtlingskrise wird zur gigantischen Arbeitsbeschaffungsmaßnahme. Deutschland wird vor allem viel mehr Staatsbedienstete brauchen, um die Millionen Menschen, die bis Ende nächsten Jahres erwartet werden, verwalten zu können. Die Bild-Zeitung hat versucht zu berechnen, wie viele Neueinstellungen nötig sind: bis zu 25.000 Lehrer 20.000 Beschäftigte im öffentlichen Dienst 15.000 Polizisten…

Jobs für Flüchtlinge

Veröffentlicht am

Während der Flüchtlingsstrom weiter anhält, hat die deutsche Industrie- und Handelskammer eine Umfrage zu Migranten in Betrieben veröffentlicht. Demnach haben deutsche Unternehmen meist gute Erfahrungen mit Mitarbeitern gemacht, die einen Migrationshintergrund haben. Die Integration verlaufe im Allgemeinen gut. Migranten sind gut in Betrieben integriert An der Umfrage nahmen 1.866 Unternehmen…

Anerkennung der Berufsabschlüsse

Veröffentlicht am

Anerkennung der Berufsabschlüsse von  Migranten vereinfacht Eine Neuerung im Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz ermöglicht die vereinfachte und beschleunigte Anerkennung der Berufsabschlüsse von Einwanderern aus der Europäischen Union. Diese Novelle hat der Bundestag im November beschlossen. Elektronische Antragstellung möglich Migranten aus der Europäischen Union und dem europäischen Wirtschaftsraum, die für eine Arbeitsaufnahme nach Deutschland kommen, können ihren…

Arbeitsmarktintegration

Veröffentlicht am

Programme zur Arbeitsmarktintegration von Migranten Grundlage der Diskussion über die Arbeitsmarktintegration von Migranten ist laut Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), dass die Arbeitslosigkeit unter Migranten immer noch deutlich höher ist als unter Deutschen. Grund dafür sollen nach Angaben des Ministeriums eine geringe schulische und berufliche Qualifikation sein, sowie Schwierigkeiten mit…

Arbeitsvermittler – öffentlich vs. privat

Veröffentlicht am

Öffentliche Jobcenter und private Arbeitsvermittler Wer arbeitslos wird, geht erstmal zum Arbeitsamt. Neben diesem öffentlichen Arbeitsvermittler gibt es aber auch private Arbeitsvermittler, die zumindest ergänzend für die Jobsuche hinzugezogen werden können. Dieser Beitrag soll beide Möglichkeiten etwas näher beleuchten. Arbeitslosmeldung drei Monate vorher Das Bundesarbeitsministerium empfiehlt Menschen, die berufliche Veränderungen…

Meister-BAföG – Förderung im Handwerk nutzen

Veröffentlicht am

Mehr Geld beim Meister-BAföG Die Bundesregierung will die Fördermittel für das Meister-BAföG deutlich erhöhen. Alleinstehende bekommen demnach ab 1. August 2016 statt monatlich 697 Euro 768 Euro. Der höchste Maßnahmenbeitrag für Lehrgangs- und Prüfungskosten steigt von 10.226 Euro auf 15.000 Euro. Gut für Existenzgründer Diese Novelle des  Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBG), in  dem…

Ausnahmen beim Mindestlohn

Veröffentlicht am

Ausnahmen beim Mindestlohn, die gibt es Seit dem 1. Januar 2015 gilt in Deutschland grundsätzlich ein Mindestlohn von 8,50 Euro brutto pro Stunde. Die Vorschrift basiert auf dem Mindestlohngesetz, das bereits am 16. August 2014 in Kraft trat. Der Bundestag hat also die Höhe von 8,50 Euro festgelegt. Es gibt…

Jobsuche für Absolventen

Veröffentlicht am

Praxisschock: Jobsuche für Absolventen Wie so oft, so liegen auch bei der Jobsuche für Absolventen zwischen Theorie und Praxis Welten. Genauso sieht es beim Vergleich zwischen Studium und Arbeitswelt aus, denn das Studium ist die Theorie. So haben vor allem Absolventen der Sozialstudiengänge oft Probleme, denn Soziologie und feministische „Gender Studies“…

Jobbörsen – die richtige Wahl für Bewerber

Veröffentlicht am

Die besten Jobbörsen Wer einen Job sucht, sucht oft erst mal nach der besten Jobsuchmaschine.  Auch Arbeitgeber fragen sich, wo sie am besten freie Stellen inserieren sollen. Als Entscheidungshilfe kann hier der Wettbewerb für „Deutschlands beste Jobportale 2015“ dienen. Auf der Leitmesse für Personalmanagement „Zukunft Personal“ in Köln wurden die…

Berufseinstieg

Veröffentlicht am

Berufseinstieg mit Hilfe der Arbeitsagentur Die Bundesagentur für Arbeit (BA) bietet zahlreiche Leistungen zur Eingliederung von jungen Leuten in Ausbildung und Job. Dazu gehören etwa Berufsberatung und Berufsorientierung. Durch die Internet-Jobbörse, Anzeigen in Zeitungen und Ausbildungs- und Arbeitsvermittlung bringt die Bundesagentur Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen. Auch private Arbeitsvermittler beauftragt die…

Unsere Unternehmensbereiche

Kostenfrei anrufen unter 0800 3 44 4 44 5