Mehr Erfolg bei der Jobsuche

Veröffentlicht am

Erfolg bei der Jobsuche: Das müssen Sie beachten.
Zusage in Sicht! Wir verraten, mit welchen Kniffen Sie mehr Erfolg bei der Jobsuche haben werden.
Sie sind auf Jobsuche, doch bisher ohne Erfolg? Vermutlich haben Sie unzählige Bewerbungen versendet. Vielleicht auch das eine oder andere Jobinterview wahrgenommen. Dennoch kam keine Zusage zustande.

Unsere Bewerbungstrainer kennen den Frust, der dabei aufkommt. Sie wissen aber auch um die Ursachen. Wir verraten Ihnen, welche Fehler Sie im Bewerbungsprozess vermeiden sollten, um Erfolg bei der Jobsuche zu haben!

Erfolg bei der Jobsuche braucht vor allem eines: Zeit

Bewerbungen schreiben ist keine Fließbandarbeit. Jedes Anschreiben sollte auf das jeweilige Unternehmen zugeschnitten sein. Das bedeutet ebenso, dass der Lebenslauf angepasst werden muss. Immer mit dem Ziel, nur die für den jeweiligen Job relevanten Daten zu präsentieren. Vermeiden Sie das Gießkannenprinzip! Recherchieren Sie daher gründlich nach Stellen, die Ihnen gefallen. Dazu braucht es Zeit.

Um maximalen Erfolg bei der Jobsuche zu haben, organisieren Sie Ihren Tagesablauf entsprechend: Räumen Sie sich ausreichend Zeit für das Verfassen von Bewerbungsschreiben ein. Sorgen Sie außerdem für ein Umfeld, in dem Sie sich wohlfühlen. Ziehen Sie sich in einen Raum zurück, in dem Sie Ruhe haben. Wenn Sie sich bei Ihrer Lieblingsmusik am besten konzentrieren können, schalten Sie diese ein.

Lesen Sie auch:

Zeit für einen Jobwechsel: Ja oder nein?

Erweitern Sie den Radius Ihrer bisherigen Jobsuche

Die gängigen Jobportale sind meist stark frequentiert. Bewerben Sie sich über eine größere Plattform auf eine Stelle, können Sie sicher sein, mit unzähligen Mitbewerbern zu konkurrieren. Es lohnt sich, spezialisierte Jobbörsen bei der Suche hinzuzuziehen. 

Schauen Sie aber auch direkt auf die Webseiten Ihrer Wunschunternehmen. Hier finden Sie in den meisten Fällen nicht nur die vakanten Stellen, sondern auch nützliche Informationen zur Firmenphilosophie und weitere Fakten, die Sie geschickt in Ihre Bewerbung einfließen lassen können.

Lesen Sie auch:

Jobsuche in der Corona-Krise: Lohnt sich die Bewerbung?


Auf Jobsuche zu sein, ist kein Geheimnis. Wenden Sie sich an Freunde, Verwandte oder Ex-Kollegen, um in Erfahrung zu bringen, ob deren Netzwerk über eine passende Stelle verfügt. Persönliche Empfehlungen sind häufig ein willkommener Türöffner.

Für mehr Erfolg: Wunschgehalt realistisch einschätzen

Ein Grund für wenig Erfolg bei der Jobsuche kann auch eine unrealistische Gehaltsschätzung im Vorstellungsgespräch oder Bewerbungsschreiben sein. Sind Ihre Vorstellungen zu hoch, wird Ihre Bewerbung aussortiert. Verkaufen Sie sich jedoch unter Wert, werden Personaler skeptisch. Eine niedrige Gehaltsvorstellung macht einen unprofessionellen Eindruck und lässt einen „Haken“ vermuten. Sind Sie vielleicht doch nicht ausreichend qualifiziert? Möchten Sie nur irgendeinen Job und gar nicht diesen speziellen?

Gehen Sie daher auf Nummer sicher: Informieren Sie sich vorab auf entsprechenden Webseiten oder bei Bekannten über das Durchschnittsgehalt für Ihre angestrebte Position. Steigen Sie dann in die Gehaltsverhandlung ein wenig über dem Wunschgehalt ein, um Verhandlungsspielraum zu haben.

Überzeugen Sie im Jobinterview durch eine gute Vorbereitung

Haben Sie mit Ihrem Bewerbungsschreiben überzeugt und eine Einladung zum Vorstellungsgespräch erhalten, braucht es eine gründliche Vorbereitung. Wer sich Gedanken über die Antworten auf gängige Fragen im Bewerbungsgespräch macht, hat mit Sicherheit mehr Erfolg bei der Jobsuche, als unvorbereitete Kandidaten. Befassen Sie sich gründlich mit Ihrem potenziellen Arbeitgeber. Demonstrieren Sie Ihr Interesse am Unternehmen oder an der Position, indem auch Sie Fragen für das Gespräch vorbereiten. 

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Bewerbungsprozess. In unserem individuellen Bewerbungscoaching der EWU Dr. Wallberg & Partner GmbH geben Ihnen unsere zertifizierten Berater weitere Tricks an die Hand, damit Sie die Jobsuche mit Erfolg abschließen.   

Unsere Unternehmensbereiche

Kostenfrei anrufen unter 0800 3 44 4 44 5