Welche Dokumente füge ich meiner Bewerbung bei?

Um Ihre Bewerbungsunterlagen zu vervollständigen, fügen Sie vorhandene Arbeitszeugnisse und Qualifikationsnachweise wie Zertifikate oder Teilnahmebestätigungen besuchter Seminare oder Workshops hinzu. Vorausgesetzt Sie haben diese auch in Ihrem Lebenslauf aufgeführt. 

Kopien Ihres Schul-, Ausbildungs- oder Studienabschlusses legen Sie als Anlage bei, sofern Sie sich als Schüler*in, Auszubildende*r oder Student*in bewerben. Manche Unternehmen fragen auch gezielt nach zu erbringenden Leistungsnachweisen. Lesen Sie die Stellenausschreibung daher immer gründlich vom Anfang bis zum Ende durch.

In welche Reihenfolge Sie Ihre Dokumente innerhalb der Bewerbungsmappe sortieren, erfahren Sie auf unserem Blog:

Kostenfrei anrufen unter 0800 3 44 4 44 5