Kategorie: Existenzgründung

Krisenmanagement: Problemsituationen im Unternehmen erkennen

Veröffentlicht am

Fehler gehören dazu – insbesondere für den Entwicklungsprozess von Unternehmen. Damit Fehler jedoch nicht zu einer Krise heranwachsen, braucht es ein im Unternehmen verankertes Krisenmanagement. Es dient als Präventionsmaßnahme. Einerseits um Krisen rechtzeitig zu erkennen, andererseits um Krisen erfolgreich abzuwenden. Beim Krisenmanagement werden drei Arten unterschieden, von denen Unternehmen betroffen…

Vertragsrecht – Grundsätze

Veröffentlicht am

Grundsätze des Vertragsrechts Pacta sunt servanda sagt der Lateiner – Verträge sind einzuhalten. Damit das auch funktioniert, enthält der folgende Text ein paar Grundsätze und Tipps zum Vertragsrecht. Existenzgründer und Unternehmer müssen schließlich vor allem zu Anfang eine ganze Menge Verträge abschließen: Kaufverträge, Grundstücksverträge, Arbeitsverträge und Mietverträge beispielsweise. Dabei muss…

Erfolgreiche Gründungen

Veröffentlicht am

Erfolgreiche Gründungen: Ältere sind nachhaltiger bei Existenzgründungen Erfolgreiche Gründungen in einer Zeit, in der viele Unternehmen dem Jugendwahn verfallen sind, liegen meist doch bei Älteren. Diese haben es zumeist schwer, eingestellt zu werden. Da denkt sich wohl so mancher: Gut, wenn ich keinen Job bekommen kann, mache ich eben mein…

Selbstständig als Freiberufler

Veröffentlicht am

Manche glauben, dass Selbstständige auch immer Gewerbetreibende sind. Das ist aber nicht der Fall, denn es gibt auch die so genannten freien Berufe wie Journalist, Autor oder Künstler. Für die Ausübung dieser Tätigkeiten als Selbstständiger brauchen Sie keinen Gewerbeschein. So oder so, mit oder ohne Gewerbe, ist der Prozess für…

Motivation für eine Gründung aus der Arbeitslosigkeit

Veröffentlicht am

Die Motivation für eine Gründung aus der Arbeitslosigkeit ist entscheidend für den Erfolg eines geplanten Unternehmens. Besonders motiviert sind oft Arbeitslose, denen teils keine andere Möglichkeit bleibt, als ein eigenes Business zu gründen, wenn sie wieder arbeiten wollen. Wer hätte es gedacht: Durchschnittlich 25 Prozent aller Gründer und Gründerinnen sind…

Meisterbrief

Veröffentlicht am

Handwerksbetrieb auch ohne Meisterbrief möglich Ein Meister fällt selten vom Himmel, heißt es. Das gilt vor allem in den zulassungspflichtigen Handwerks-Gewerben, denn wer sich dort selbständig machen will, braucht dafür prinzipiell den so genannten Meisterbrief. Er muss die Meisterprüfung in seinem Handwerk bestanden haben. Meisterbetrieb nur mit Meisterbrief Zugelassen zur…

Forderungsmanagement

Veröffentlicht am

Forderungsmanagement – ähnlich wie Kreditvergabe Viele Unternehmen und Selbstständige sind schon pleite gegangen, weil ihre Kunden nicht oder zu spät gezahlt haben. Dieses Risiko völlig auszuschließen, ist schwer, da es oft nicht in der Hand des Unternehmers liegt, ob der Schuldner seine Rechnungen begleicht – schließlich kann es auch daran…

Franchising

Veröffentlicht am

Existenzgründung als Franchise-Nehmer – Franchising Wer gründen will, muss normalerweise fast das Rad neu erfinden: Alles muss vorher genauestens durchgeplant und durchdacht sein, von der Idee bis zur Umsetzung. Einfacher kann es sein, wenn der Unternehmer einfach Franchise-Nehmer wird. Für eine Lizenz und damit verbundene regelmäßige Gebühren erhält der Gründer…

Existenzgründerkredit

Veröffentlicht am

Kreditvergabe für Unternehmer – Existenzgründerkredit Ideen haben viele Gründer – allein, es fehlt das Geld. Wer keine reichen Eltern oder Verwandten hat, wird zur Bank oder Sparkasse gehen müssen für einen Existenzgründerkredit. Sicherheiten Kreditinstitute vergeben nur einen Kredit, wenn eine gute Chance besteht, das Geld zurückzubekommen – plus Zinsen. Seit…

Steuern – schon bei der Gründung beachten

Veröffentlicht am

Diese Steuern müssen Sie als Unternehmer zahlen Wenn Sie nicht gerade einen großen Konzern wie Amazon haben, der, obwohl in Deutschland tätig, seine Steuern in der Vergangenheit einfach in der Steueroase Luxemburg deklarierte, kommen Sie in Deutschland als Unternehmer nicht drum herum, Steuern zu zahlen. Sie müssen sich daher im…

Unsere Unternehmensbereiche

Kostenfrei anrufen unter 0800 3 44 4 44 5